Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Landau / Mit falschem ...

21.03.2017 - 13:21:37

Polizeidirektion Landau / Mit falschem .... Mit falschem Versicherungskennzeichen unterwegs

Herxheim - 20. März 2017, 20.10 Uhr Bei einer routinemäßigen Zweiradkontrolle in der Raiffeisenstraße wurde ein 22 jähriger Mann auf seinem Kleinkraftrad überprüft. Das schwarze Versicherungskennzeichen stammte jedoch aus dem Jahr 2014. Der junge Mann will es gefunden haben und nutzte den dreijährigen Turnus der Kennzeichenfarben (schwarz/blau/grün) um damit den Anschein zu erwecken, dass das Fahrzeug versichert sei. Da das Kleinkraftrad mit 45 Kilometern zugelassen ist, bedurfte es auch einer Fahrerlaubnis, die er nicht hatte. Strafverfahren wegen Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz in Verbindung mit einem Kennzeichenmissbrauch und Fahren ohne Fahrerlaubnis wurden eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!