Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Koblenz / Unbekannte Substanz verursacht ...

16.02.2017 - 15:37:04

Polizeidirektion Koblenz / Unbekannte Substanz verursacht .... Unbekannte Substanz verursacht Beschwerden bei Schülern der BBS Lahnstein

Koblenz - Aktuell kommt es zu einem Einsatz in der berufsbildenden Schule in Lahnstein. Gegen 11:49 Uhr teilte die Schulleitung hiesiger Polizeidienststelle mit, dass einige Schüler über Atembeschwerden und Reizhusten klagen würden. Es wird vermutet, dass in den Fluren Pfefferspray oder Reizgas versprüht wurde. Die Schule wurde kurzfristig evakuiert. Das Gelände ist weiträumig abgesperrt. Derzeit überprüft der Gefahrstoffzug der Feuerwehr Lahnstein das Gebäude auf mögliche Gefahrstoffe. Der ärztliche Rettungsdienst ist ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen, sowie einem Notarzt vor Ort. Zurzeit bitten wir von weiteren Nachfragen abzusehen. Es wird zeitnah nachberichtet.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!