Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Koblenz / Pressemeldung der PI Andernach vom ...

23.05.2017 - 17:12:05

Polizeidirektion Koblenz / Pressemeldung der PI Andernach vom .... Pressemeldung der PI Andernach vom 23.05.2017 - Polizei sucht Zeugen -

Andernach - Am 23.05.2017, kam es gegen ca. 11:35 Uhr im Bereich Hauptstraße 47 in Weißenthurm zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einer Fußgängerin mit Hund. Die beteiligte Fußgängerin wurde hierdurch leicht verletzt. Die beteiligte Fahrradfahrerin entfernte sich nach einem Sturz unerlaubt von der Unfallstelle. Dabei soll diese ein zweites Mal im Bereich eines Blumengeschäfts in Höhe der Hauptstraße 53 gestürzt sein. Möglicherweise konnte die Fahrradfahrerin dabei durch Zeugen Frau beobachtet werden.

Personen, die Angaben zur Sache machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Andernach in Verbindung zu setzen. Tel.: 02632/921-0 E-Mail: piandernach@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de