Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Koblenz / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

03.04.2017 - 12:07:46

Polizeidirektion Koblenz / Pressebericht der Polizeiinspektion .... Pressebericht der Polizeiinspektion Lahnstein vom 31.03.2017 bis 02.04.2017

Lahnstein - Lahnstein

Unerlaubte Entsorgung von Altreifen

Am vergangenen Freitag fiel einer Anwohnerin in Lahnstein ein Fahrzeug mit Münchner Kennzeichen auf, welches gegen 14:00 Uhr die Straße "Am Kurpark" befuhr. Kurz darauf stellte die Zeugin 4 in dem dortigen Wendehammer abgelegte Altreifen fest. Zeugenhinweise bitte an die PI Lahnstein unter 02621/ 91 30.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am Freitagnachmittag kam es zu einem Parkrempler auf dem Parkplatz des Globus Warenhauses in Lahnstein, bei welchem ein grüner PKW Saab beschädigt wurde. Der Verursacher, welcher links neben dem Geschädigten stand, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben. Zeugenhinweise bitte an die PI Lahnstein unter 02621/ 91 30.

Randalierer gesucht/ Autofahrer geholfen

Am späten Freitagabend meldete eine aufgelöste Bewohnerin der Bahnhofstraße in Lahnstein einen ihr unbekannten Mann, welcher im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses schrie und randalierte. Die entsandte Streife konnte den Täter vor Ort jedoch nicht mehr antreffen, er hatte sich bereits getrollt. Im Flurbereich hatte er zwar Fahrräder umgestoßen, jedoch keinen Schaden angerichtet. Eine Absuche der Umgebung zu Fuß führte ebenso nicht zum Antreffen des Randalierers, hingegen nahmen die Beamten bei einem vorbeifahrenden PKW deutliche Schleifgeräusche wahr. Bei genauerem Hinschauen wurde ein platter Hinterreifen festgestellt, was dem Fahrer des Autos jedoch offensichtlich noch nicht aufgefallen war, denn dieser setzte seine Fahrt zielgerichtet fort. Die Beamten konnten den PKW schließlich auf der B42 in Richtung Koblenz stoppen, den Fahrer auf den Defekt aufmerksam machen und ihn so vor einem größeren Schaden bewahren.

Mountainbike entwendet

In der Nacht zum Samstag kam es auf dem Gelände des Globus Warenhauses in Lahnstein zum Diebstahl eines blauen Mountainbikes der Marke Bulls. Dieses war in Höhe der Apotheke mit einem Schloss gesichert abgestellt. Zeugenhinweise bitte an die PI Lahnstein unter 02621/ 91 30.

Koblenz

Unfallflucht am Sportplatz Pfaffendorf

Am Samstagabend touchierte gegen 20:00 Uhr ein PKW ein anderes Fahrzeug im Bereich der Emser Straße in Koblenz auf Höhe der dortigen Grundschule. Der Verursacher, der laut Zeugenangaben beim Rangieren das gegnerische Fahrzeug mit seiner Anhängerkupplung touchierte, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Weitere Zeugenhinweise bitte an die PI Lahnstein unter 02621/ 91 30.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de