Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Kiel / 161114.3 Heikendorf: Brand eines ...

14.11.2016 - 15:21:08

Polizeidirektion Kiel / 161114.3 Heikendorf: Brand eines .... 161114.3 Heikendorf: Brand eines Einfamilienhauses in Heikendorf mit verstorbener Person

Heikendorf - Montagmorgen brannte es in einem Einfamilienhaus in Heikendorf. In dem Haus fand die Feuerwehr im Zuge der Löscharbeiten eine Leiche.

Montagmorgen, gegen 06:20 Uhr, meldeten Anwohner einen hellen Feuerschein aus der Fritz-Lau-Straße in Heikendorf. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr kurze Zeit später brannten das Ober- und Dachgeschoss bereits in voller Ausdehnung.

Im Rahmen der Löscharbeiten fand die Feuerwehr im Obergeschoss eine männliche Leiche.

Die Identität der Leiche, sowie die Todes- und Brandursache sind bislang unbekannt. Die Leiche wurde zwecks weiterer Ermittlungen in die Rechtsmedizin verbracht. Der Brandort wurde beschlagnahmt.

Am Brandort waren die Freiwilligen Feuerwehren Alt-Heikendorf, Neu-Heikendorf und Schönkirchen eingesetzt.

Die Kriminalpolizei Plön übernimmt alle weiteren Ermittlungen.

Jan von Einem

OTS: Polizeidirektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14626 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14626.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!