Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Itzehoe / 170722.2 Quickborn: Fund einer ...

22.07.2017 - 22:01:18

Polizeidirektion Itzehoe / 170722.2 Quickborn: Fund einer .... 170722.2 Quickborn: Fund einer Männerleiche - die Kripo Itzehoe ermittelt

Quickborn - Nach dem Fund einer noch unbekannten Männerleiche am Freitagabend nahe einem Rastplatz in Quickborn hat die Mordkommission der Bezirkskriminalinspektion Itzehoe in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Itzehoe die Ermittlungen übernommen.

Gegen 20.45 Uhr hat ein LKW-Fahrer in einem Waldstück am Rastplatz Holmmoor die Leiche eines Mannes jüngeren Alters entdeckt. Der Tote dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen bereits länger dort gelegen haben, die Auffindesituation insgesamt deutet auf ein Fremdverschulden hin. Die Identität des Mannes ist bis jetzt noch nicht geklärt, rechtsmedizinische Untersuchungen hierzu und zur Todesursache laufen. Abschließende Ergebnisse sind vor Montag nicht zu erwarten.

Weitere Auskünfte werden seitens der Pressestelle und der Staatsanwaltschaft Itzehoe aktuell nicht erteilt - es wird unaufgefordert nachberichtet werden.

Merle Neufeld

OTS: Polizeidirektion Itzehoe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52209 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52209.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!