Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Davenstedt: Laube durch Feuer ...

03.07.2017 - 15:01:59

Polizeidirektion Hannover / Davenstedt: Laube durch Feuer .... Davenstedt: Laube durch Feuer beschädigt - Ursache steht fest

Hannover - Der Brand einer Laube in der Nacht zu Sonntag, 02.07.2017, gegen 02:00 Uhr, an der Davenstedter Straße (wir haben berichtet) ist fahrlässig durch deren 48-jährigen Besitzer verursacht worden.

Offenbar - so das Ergebnis der heutigen Untersuchungen in der Gartenkolonie - hatte er eine zunächst in Brand geratene Matratze nicht vollständig gelöscht und diese anschließend nicht weit genug vom Gartenhaus entfernt zum Auskühlen abgelegt. /zim, pu

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3674349

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Pressestelle Sören Zimbal Telefon: 0511 109-1044 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de