Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Schackendorf, BAB 21 / ...

13.06.2017 - 14:31:39

Polizeidirektion Bad Segeberg / Schackendorf, BAB 21 / .... Schackendorf, BAB 21 / alkoholisierter Lkw-Fahrer bei Routinekontrolle festgestellt

Bad Segeberg - Am Montag, den 12. Juni 2017, gegen 11:20 Uhr kontrollierten Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksrevieres Bad Segeberg auf der A 21 in Fahrtrichtung Kiel, Rastplatz Schackendorf, einen Lkw-Fahrer aus dem Münsterland und bemerkten dabei Atemalkohol.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 58-jährigen Fahrer des mit Tierfutter beladenen Sattelzuges einen Wert von 2,14 Promille. Die Beamten veranlassten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der 58-Jährige muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Seyma Stephan Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: seyma.stephan@polizei.landsh.de

@ presseportal.de