Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Rellingen - Polizei erbittet ...

24.03.2017 - 13:36:40

Polizeidirektion Bad Segeberg / Rellingen - Polizei erbittet .... Rellingen - Polizei erbittet Hinweise nach Einbruch in Tankstelle

Bad Segeberg - In der vergangenen Nacht ist es in der Altonaer Straße zu einem Einbruch in eine Tankstelle gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Mindestens zwei bisher unbekannte Männer zerstörten gegen halb vier Uhr in der Früh unter der Zuhilfenahme eines Kanaldeckels die gläserne Schiebetür des Tankstellengebäudes in der Altonaer Straße, betraten im weiteren Verlauf den Verkaufsraum der Tankstelle und traten schlussendlich zu Fuß die Flucht in Richtung des Halstenbeker Weges an. Hinsichtlich der Beute können bislang keine Angaben gemacht werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um weitere Zeugenhinweise. Insbesondere Verkehrsteilnehmer, die im besagten Zeitraum die Altonaer Straße in dem Bereich befahren haben, werden gebeten, etwaige Beobachtungen oder Auffälligkeiten bei der Polizei zu melden.

Hinweise nehmen die Ermittler unter 04101-2020 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Nico Möller Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0160-3619378 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

@ presseportal.de