Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn, Klingenberg / Polizei ...

17.07.2017 - 17:31:41

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn, Klingenberg / Polizei .... Quickborn, Klingenberg / Polizei bittet um einen Zeugenaufruf nach einem Verkehrsunfall

Bad Segeberg - Bereits am 06.07.17, gegen 07.20 Uhr, ist es in Quickborn in der Straße Klingenberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.

Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr ein 16-Jähriger aus Quickborn mit seinem Fahrrad den linken Gehweg der Straße Klingenberg in Richtung Marktstraße, als aus einer Zuwegung von links plötzlich eine Fußgängerin auf den Gehweg trat. Der 16-Jährige musste der Fußgängerin ausweichen, kollidierte anschließend mit einer an der Straße abgestellten Mülltonne und fiel zu Boden. Die Fußgängerin, zu der nur gesagt werden konnte, dass sie blonde Haare hatte, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um weiteres zu kümmern.

Der Quickborner zog sich eine Prellung und mehrere Schrammen zu. An seinem Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 100,- Euro.

Die Polizei Quickborn hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet darum, dass sich die Fußgängerin und Zeugen des Unfalles unter 04106 - 63000 melden.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Christian Hesse Telefon: 04551/884-2020 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de