Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Barmstedt, Reichenstraße / ...

19.07.2017 - 15:51:30

Polizeidirektion Bad Segeberg / Barmstedt, Reichenstraße / .... Barmstedt, Reichenstraße / Polizei führte Verkehrskontrolle durch

Bad Segeberg - Am Dienstag, den 18.07.2017, führten zwei Polizeibeamte von der Polizeistation Barmstedt in der Zeit von 10.30 Uhr bis 17.15 Uhr Verkehrskontrollen in der Reichenstraße durch. Durch die eingesetzten Beamten konnten insgesamt 44 Verstöße festgestellt werden. 42 Verkehrsteilnehmer wurden kostenpflichtig verwarnt, weil sie den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten und zwei, weil sie während der Fahrt ein Mobiltelefon nutzten. Die Polizeistation Barmstedt wird derartige Kontrollmaßnahmen in kurzer zeitlicher Abfolge wiederholen.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Silke Westphal Telefon: 04551 884 - 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!