Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Bad Bramstedt, Segeberger ...

19.04.2017 - 14:37:01

Polizeidirektion Bad Segeberg / Bad Bramstedt, Segeberger .... Bad Bramstedt, Segeberger Straße( B 206) / Zwei Schwerverletzte und 20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bad Segeberg - Am Dienstagnachmittag, den 18.04.17, kam es bei Bad Bramstedt zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 21-Jähriger aus Wahlstedt befuhr mit einem BMW die B 206 (Segeberger Straße) von Bad Bramstedt in Richtung Bad Segeberg. Gegen 15.30 Uhr geriet er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein 50-jährige Fahrer eines Toyota Yaris aus Bad Bramstedt und ein 64-Jähriger aus Bad Bramstedt in einem VW Fox konnten noch ausweichen. Hierbei wurde am Toyota der linke Außenspiegel durch den BMW abgerissen und am VW der rechte Außenspiegel durch einen Baum beschädigt. Eine 50-jährige Fahrerin eines Mini Rover, die ebenfalls aus Bad Bramstedt stammt, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß bei dem beide Fahrer schwer verletzt wurden. Die 50-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber und der 21-Jährige mit einem Rettungswagen in eine Hamburger Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht nicht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der Mini und der BMW mussten abgeschleppt werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Straßenmeisterei beseitigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Für die Rettungs- und Aufräumarbeiten wurde die Fahrbahn bis etwa 18.00 Uhr komplett und bis zirka 21.00 Uhr halbseitig gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Silke Westphal Telefon: 04551 884 - 0 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!