Obs, Polizei

Polizei Wuppertal / W-Öffentlichkeitsfahndung mit Bild nach Raub ...

20.06.2017 - 15:03:31

Polizei Wuppertal / W-Öffentlichkeitsfahndung mit Bild nach Raub .... W-Öffentlichkeitsfahndung mit Bild nach Raub auf Juwelier in Wuppertal-Heckinghausen

Wuppertal - Nach einem Raub auf einen Juwelier in Wuppertal an der Heckinghauser Straße (s. Pressemeldung vom 19.05.2017, "Juwelier in Wuppertal ausgeraubt"), vom 19.05.2017, sucht die Polizei mit dem Bild einer Überwachungskamera nach den Tätern. Die Räuber hatten den Juwelier und einen Kunden niedergeschlagen und flüchteten nach der Tat in Richtung Langerfeld. Beide auf dem Bild dargestellten Personen stehen im Verdacht, mit der Tat in Verbindung zu stehen. Hinweise, die zu den Personen führen, nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!