Polizei, Kriminalität

Polizei Wuppertal / SG-Versuchtes Tötungsdelikt in Solingen auf ...

18.01.2017 - 13:41:50

Polizei Wuppertal / SG-Versuchtes Tötungsdelikt in Solingen auf .... SG-Versuchtes Tötungsdelikt in Solingen auf der Beethovenstraße-Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal

Wuppertal - Gestern (17.01.2018), gegen (18.00 Uhr), kam es auf der Beethovenstraße in Solingen zur Auseinandersetzung zwischen zwei Brüdern. Dabei wurde der ältere der Beiden schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 16-jährige nach einer verbalen Auseinandersetzung in der gemeinsamen Unterbringung mit einem Messer auf seinen 20-jährigen Bruder eingestochen und ihn am Oberkörper verletzt. Der 20-Jährige musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und dort auf der Intensivstation versorgt werden. Der 16-jährige verletzte sich leicht. Er wurde zunächst festgenommen. Bei Täter und Opfer handelt es sich um Flüchtlinge aus Syrien, die in Deutschland um Asyl gebeten haben. Die Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal haben die Ermittlungen aufgenommen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Wuppertal Herrn Staatsanwalt Torsten Meyer 0202-5748-151

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!