Obs, Polizei

Polizei Wuppertal / SG-Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf ...

24.03.2017 - 14:06:51

Polizei Wuppertal / SG-Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf .... SG-Öffentlichkeitsfahndung nach Raub auf Solinger Spielhalle - Betreiber setzt Belohnung von 3000 Euro aus

Wuppertal - Am 16.02.2017 kam es gegen 01.00 Uhr in Solingen-Ohligs an der Düsseldorfer Straße zu einem Raub auf eine Spielhalle. (Siehe hierzu Pressemeldung vom 16.02.2017 - Spielhalle in Solingen überfallen.) Zwei maskierte Täter - 18 bis 20 Jahre, 160 - 170 cm groß, sehr schlank, südländisches Erscheinungsbild - bedrohten die Aufsicht mit einer Schusswaffe, erbeuteten eine geringe Menge Bargeld und flüchteten in unbekannte Richtung. Zwei Kunden, die sich zuvor in der Spielhalle aufhielten, wurden von der Aufsicht als Täter wiedererkannt. Sie wurden von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Nach einem Gerichtsbeschluss zur Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nun mit Bildern aus der Überwachungskamera nach den beiden jungen Männern. Wer kennt die abgebildeten Personen oder kann sonstige Hinweise zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort geben? Zeugen werden gebeten, sich mit dem zuständigen Kriminalkommissariat 14 in Wuppertal unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. Der Betreiber der Spielhalle hat eine Belohnung in Höhe von 3000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Ermittlung und Ergreifung der Täter führen. Die Polizei weist darauf hin, dass Raubdelikte, bei denen Waffen verwendet werden, mit einer Freiheitstrafe von nicht unter fünf Jahren geahndet werden. (am)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!