Polizei, Kriminalität

Polizei Wolfsburg / Schöningen: Vier Autofahrer berauscht - ...

21.02.2017 - 17:26:44

Polizei Wolfsburg / Schöningen: Vier Autofahrer berauscht - .... Schöningen: Vier Autofahrer berauscht - Zwei Fahranfänger betroffen

Wolfsburg - Schöningen, Beguinenstraße 20.02.17, 11.00 Uhr

Wegen Fahren unter Drogeneinfluss muss sich ein 32 Jahre alter Opel-Fahrer aus Wennigsen verantworten. Zusätzlich wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Drogenbesitz eingeleitet. Der 32-Jährige war einer Polizeistreife am Montagvormittag in der Schöninger Beguinenstraße routinemäßig kontrolliert worden. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf THC, dem Wirkstoff in Cannabis-Produkten. Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen.

Bereits in der Nacht zum Samstag wurde um 00.35 Uhr auf der Helmstedter Straße ein 37-jähriger Renault-Fahrer aus Schöningen mit 0,87 Promille aus dem Verkehr gezogen. Wenig später fielen bei deiner Verkehrskontrolle um 05.15 Uhr in der Twieflinger Straße in Hoiersdorf zwei Fahranfänger auf: ein 18-Jähriger VW Golf-Fahrer mit 0,48 Promille eine 19-Jährige Audi-Fahrerin mit 0,54 Promille. Da führ Fahranfänger die 0,0-Promille-Grenze gilt, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und beiden Betroffenen die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de