Polizei, Kriminalität

Polizei Wetterau-Friedberg / Mini-Dumper von Baustelle in ...

06.10.2017 - 17:16:50

Polizei Wetterau-Friedberg / Mini-Dumper von Baustelle in .... Mini-Dumper von Baustelle in Butzbach gestohlen ++ Dachbrand in Ober-Rosbach ++ Hinweise nach Rüttelplatten-Diebstahl Bad Vilbel

Friedberg - Dieb hatte es auf Baumaschinen abgesehen

Butzbach: Einen Radlader versuchte ein Dieb am in der Nacht zum heutigen Freitag in der Merowingerstraße von einer Baustelle zu entwenden. Zwischen 17 und 05 Uhr schlug er eine Seitenscheibe der Arbeitsmaschine ein, um in den Radlader zu gelangen. Zu einer weiteren Tatausführung kam es aus unbekannten Gründen nicht. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Mehr Erfolg hatte vermutlich derselbe Dieb bei einem gelben Mini-Dumper im Wert von 8000 Euro, der im gleichen Zeitraum von der Baustelle verschwand. Um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0.

Rüttelplatte gestohlen - Fiat Ducato gesehen

Bad Vilbel: Einen Wert von rund 8000 Euro hat die Rüttelplatte, die Diebe am vergangenen Wochenende von einer Baustelle in der Feststraße entwendeten. Zwischen 07.30 Uhr am Samstag und der gleichen Uhrzeit am Montag verschwand das Arbeitsgerät spurlos. Die Rüttelplatte der Marke Wacker Neuson wiegt 265 kg und konnte somit nicht einfach weggetragen werden. Inzwischen ging bei der Polizei ein Hinweis auf einen weißen Fiat Ducato (Langversion) ein, der auf der Baustelle gesehen wurde. Fahrer soll ein Mann Mitte 20 gewesen sein, der ein grau-gestreiftes T-Shirt trug. Die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, bittet um weitere Hinweise im Zusammenhang mit dem Diebstahl.

Brand in Ober-Rosbach

Rosbach: In der Homburger Straße musste die Feuerwehr am heutigen Freitag tätig werden. Um kurz vor 10 Uhr brach bei Dacharbeiten durch eine Firma ein Brand am Dachstuhl eines Wohnhauses aus. Der Dachstuhl brannte aus, zudem entstand durch das Löschwasser ein Schaden am Haus. Dieser beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de