Polizei, Kriminalität

Polizei Wetterau-Friedberg / Hydraulik-Bohrhämmer von Baustellen ...

13.11.2017 - 17:06:54

Polizei Wetterau-Friedberg / Hydraulik-Bohrhämmer von Baustellen .... Hydraulik-Bohrhämmer von Baustellen in Karben und Rosbach gestohlen ++ Einbruchversuch in Ober-Mörlen ++ Wasserpumpe aus Kurpark Bad Salzhausen gestohlen ++ Unfallflucht in Friedberg

Friedberg - Unfallflucht in Tiefgarage

Friedberg: Einen Schaden von etwa 1500 Euro an einem weißen Peugeot 207 verursachte ein Unbekannter am heutigen Montag in der Tiefgarage am Europaplatz. Zwischen 11.35 und 12.30 Uhr war der Peugeot dort abgestellt. Hinweise auf den flüchtigen Unfallverursacher erbittet die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0.

***

Wasserpumpe aus Kurpark gestohlen

Nidda: Am vergangenen Wochenende entwendeten Diebe aus einem Teich im Kurpark in Bad Salzhausen eine Drucktauchpumpe im Wert von 180 Euro. Mit dieser Pumpe wurde das Wasser aus dem Teich zu einem Wasserrad befördert. Am Freitag um 13 Uhr war die Pumpe noch da, am Montagmorgen um 07.30 Uhr fehlte von ihr jede Spur. Hinweise auf die Diebe erbittet die Polizei in Nidda, Tel. 06043-984-707.

***

Einbruchversuch

Ober-Mörlen: Hinweise nach einem Einbruchversuch in eine Lagerhalle erbittet die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0. Zwischen 14 Uhr am Samstag und 08.40 Uhr am Montag versuchten Unbekannte eine Tür zum Lagerraum einer Reparaturwerkstatt aufzubrechen. Sie gelangten zwar nicht in das Lager in der Dieselstraße, richteten jedoch einen Schaden von etwa 500 Euro durch ihre Hebelversuche an der Tür an.

***

Zwei Baustellen - zwei Hydraulikhammer entwendet

Karben/Rosbach: Zwei Diebstähle von Baustellenmaterial zeigten betroffene Firmen am heutigen Morgen an. Sie könnten in einem Zusammenhang miteinander stehen.

Von der Baustelle im Baugebiet Die Sang in Ober-Rosbach entwendeten Diebe einen etwa 5000 Euro teuren Hydraulik-Hammer für einen Bagger. Irgendwann zwischen 15 Uhr am Freitag und 08.30 Uhr am Montag transportierten die Täter das Gerät ab. Es wiegt etwa 500 Kilogramm und konnte daher nicht einfach weggetragen werden.

Auch von einer Baustelle an der Bundesstraße 3 bei Kloppenheim entwendeten Diebe einen Hydraulik-Bohrhammer. Auf einen Zeitraum zwischen 13 Uhr am Freitag und 08.45 Uhr am heutigen Montag kann die Tatzeit in diesem Fall eingegrenzt werden. Auch dieser Hammer hat einen Wert von etwa 5000 Euro und ein erhebliches Gewicht.

Zeugen die Möglicherweise den Abtransport - nicht ahnend, dass es sich um einen Diebstahl handelte - beobachteten, werden gebeten sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, oder in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, in Verbindung zu setzen.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!