Polizei, NRW

Polizei warnt auf der A 2 vor "Geisterparkern"

08.09.2017 - 13:01:44

Polizei Münster / Polizei warnt auf der A 2 vor Geisterparkern

Münster - Die Verkehrssicherheitsberater des Polizeipräsidiums Münster informieren am Montag, den 11. September, um 11 Uhr, zum Thema "Geisterparker" an der Raststätte "Resser Mark". Im Rahmen einer Schwerpunktaktion auf der Autobahn 2 machen Beamte noch bis zum 24. September, an den Parkplätzen auf die Gefahren aufmerksam.

Wer abends auf der Autobahn unterwegs ist und eine Pause einlegen möchte, der kennt diese Situation: Es ist oft mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden, auf dem Rastplatz noch eine freie Parklücke zu erwischen. Als Lkw- Fahrer ist es nahezu unmöglich. Daher wird das Bild von parkenden Lkw in Ein-und Ausfahrten an Rastanlagen, aber auch auf den Seitenstreifen immer häufiger. Das unerlaubte Parken an diesen Stellen birgt tödliche Gefahren, denn die abgestellten Fahrzeuge sind nicht oder schlecht beleuchtet und daher für andere Verkehrsteilnehmer kaum zu erkennen.

Erst im November 2016 ist ein Motorradfahrer auf der Autobahn 40 bei Wachtendonk unter einen Lkw geraten, der als letzter in einer Reihe von parkenden Lastwagen auf dem Standstreifen stand. Der Motorradfahrer starb.

Die Polizei weiß um die Probleme der Lkw-Fahrer, die durch die große Parkplatznot Schwierigkeiten haben, die vorgeschriebenen Lenk-und Ruhezeiten einzuhalten. Dennoch darf es in keinem Fall zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kommen.

Da sich auf den Rastplätzen auch viele Durchreisende aus dem Ausland mit dieser Problematik konfrontiert sehen, werden die Informationsflyer zu der Kampagne auch in englischer, tschechischer, russischer und polnischer Sprache an Betroffene und Interessierte verteilt.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de