Polizei, Kriminalität

Polizei Warendorf / Warendorf, Milter Straße, PKW kommt von der ...

06.10.2017 - 18:27:23

Polizei Warendorf / Warendorf, Milter Straße, PKW kommt von der .... Warendorf, Milter Straße, PKW kommt von der Fahrbahn ab, eine Verletzte

Warendorf - Eine 87-jährige Warendorferin befuhr am Freitag, 06.10.2017, gegen 11:08 Uhr, mit ihrem PKW die Milter Straße in Fahrtrichtung Warendorf. Im Kreisverkehr kam die 87-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr sie über den parallel zur Milter Straße verlaufenden Grünstreifen, überfuhr das Ortseingangsschild, prallte gegen eine Schallschutzwand und kam dort zum Stillstand. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von geschätzt etwa 3.000,- Euro. Da Betriebsstoffe aus dem verunfallten PKW ausliefen, musste die Unfallstelle über Stunden komplett gesperrt und gereinigt werden.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de