Polizei, Kriminalität

Polizei Warendorf / Ahlen - Verkehrsunfall zwischen 3 ...

03.04.2017 - 02:03:35

Polizei Warendorf / Ahlen - Verkehrsunfall zwischen 3 .... Ahlen - Verkehrsunfall zwischen 3 Fahrzeugen, 2 leicht Verletzte

Warendorf - POLWAF; 02.04.2017

Am 02.04.2017, gegen 18:55 Uhr kam es in Ahlen auf der Beckumer Straße zu einer Kollision von 3 Fahrzeugen. In Höhe eines Schnellrestaurants hatte eine 40-jährige aus Paderborn verkehrsbedingt ihren Skoda bis zum Stillstand abgebremst. Ein 21-jähriger aus Drensteinfurt bemerkte dies zu spät. Trotz Vollbremsung fuhr er mit seinem BMW auf den stehenden Skoda auf. Ein ebenfalls in Fahrtrichtung stadtauswärts fahrender 30-jähriger aus Freren fuhr anschließend mit seinem Kia auf den BMW auf. Durch die Kollision wurden die 40-jährige aus Paderborn und ihre ebenfalls im Fahrzeug sitzende 9-jährige Tochter leicht verletzt. Die Beckumer Straße wurde zum Zwecke der Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden im Wert von ungefähr 15.000,- Euro.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/warendorf

@ presseportal.de