Polizei, Kriminalität

Polizei Vogelsberg / Autoscheibe ...

19.05.2017 - 14:36:24

Polizei Vogelsberg / Autoscheibe .... Autoscheibe eingeworfen, Vorderes Kennzeichen gestohlen, Kennzeichendiebstahl, Geldbörsendiebstahl

Lauterbach - Medieninformation vom 19.05.2017

Autoscheibe eingeworfen Lauterbach - An einem silbernen Peugeot warfen unbekannte Täter am heutigen Freitagmorgen, zwischen 1 Uhr und 1:15 Uhr in der Bleichstraße mit einem Stein die Scheibe der Fahrertür ein. An dem Personenwagen entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Vorderes Kennzeichen gestohlen Alsfeld - Von einem grauen Peugeot stahlen unbekannte Täter am Donnerstag oder eine unbestimmte Zeit davor das vordere Kennzeichen VB-HS 548 im Stadtgebiet Alsfeld. Die Unbekannten rissen das Zulassungsschild aus der Halterung heraus und nahmen es mit. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Kennzeichendiebstahl Alsfeld - Unbekannte Täter entwendeten in der Nähe einer Berufsschule in der Straße "In der Krebsbach" von einem Kleinkraftrad der Marke Moto/Guzzi das Kennzeichen VB-RO 97 am Dienstag, zwischen 7 Uhr und 16:30 Uhr. Der oder die Diebe montierten das Schild ab und konnten mit der Beute unerkannt vom Tatort flüchten. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geldbörsendiebstahl Wartenberg/Landenhausen - Eine Geldbörse entwendeten unbekannte Täter am Dienstag, zwischen 17 Uhr und 17:10 Uhr in der Straße "Am Mühlgraben" im Wartgenberger Ortsteil Landenhausen aus einem silbernen Pkw. Die Unbekannten nutzten eine günstige Gelegenheit und holten das Portemonnaie aus dem offenstehenden Kofferraum des Autos heraus. Neben ein paar Euro Bargeld erbeuteten die Langfinger diverse Ausweise und Bankkarten. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK

OTS: Polizei Vogelsberg (Alsfeld, Lauterbach) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51096 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51096.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Presse und Öffentlichkeitsarbeit -Außenstelle Vogelsberg- Lindenstraße 50 36341 Lauterbach 06641/971-130 FAX: 06641/971-109 email: pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!