Obs, Polizei

Polizei sucht Fahrradbesitzer

27.06.2017 - 16:31:21

Polizei Wolfsburg / Polizei sucht Fahrradbesitzer

Wolfsburg - Wolfsburg, An der Vorburg 25.06.17, 14.20 Uhr

Nach der Festnahme eines 48 Jahre alten Wolfsburgers am Sonntagnachmittag wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls sucht die Polizei Wolfsburg den Eigentümer eines sichergestellten Trekking-Bikes.

Ein 41 Jahre alter Zeuge hatte zunächst beobachtet, wie sich der 48-Jährige an einem Fahrradständer nahe des Wolfsburger phænos zu schaffen machte und mit einem hochwertigen Elektrofahrrad verschwand. Da der Zeuge richtig handelte, sofort die Einsatzzentrale per Notruf verständigte und eine gute Beschreibung abgeben konnte, traf eine Polizeistreife wenig später bei der Sofortfahndung den 48-Jährigen samt Fahrrad in der Kaufhofpassage an.

Bei einer im Anschluss auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig durchgeführten Durchsuchung des einschlägig polizeibekannten Wolfsburgers wurden in dessen Wohnung zwei weitere Fahrräder aufgefunden. Das grau-schwarz lackierte Trekking-Fahrrad der Marke Sprick mit 28er Reifengröße konnte bisher nicht zugeordnet werden. Daher hoffen die Ermittler, dass sich der Eigentümer mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460 in Verbindung setzt.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Sven-Marco Claus Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de