Polizei, Kriminalität

Polizei sucht Autofahrerin

04.04.2017 - 18:01:46

Polizei Minden-Lübbecke / Polizei sucht Autofahrerin

Porta Westfalica - Dienstagmorgen ereignete sich auf der Portastraße in Barkhausen - im Bereich der JET-Tankstelle - ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer sowie einer Autofahrerin. Diese befuhr gegen 7.15 Uhr mit einem roten Pkw die Portastraße in Richtung Minden. In Höhe des Zebrastreifens kollidierte sie mit dem jungen Mann, der den Zebrastreifen fahrend überquerte. Die Frau hielt ihr Fahrzeug an und sprach mit dem Radfahrer. Ihre Personalien tauschten die beiden Beteiligten nicht aus. Erst später verspürte der 18-Jährige Schmerzen und bemerkte, dass sein Fahrrad beschädigt war. Dies brachte er am Nachmittag zur Anzeige.

Nun sucht die Polizei die beteiligte Autofahrerin sowie Zeugen des Vorfalls. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!