Polizei, Kriminalität

Polizei stellt gefälschte Ware auf Flohmarkt sicher

13.11.2017 - 12:51:54

Polizei Braunschweig / Polizei stellt gefälschte Ware auf ...

Braunschweig - Braunschweig, 12.11.2017

Nach einem Hinweis auf mögliche Plagiate überprüften Polizeibeamte des Polizeikommissariats Süd am Sonntagvormittag zwei Verkaufsstände auf dem Flohmarkt auf dem Messegelände "Harz und Heide".

Dabei bestätigte sich der Verdacht, dass hier gefälschte Artikel bekannter Luxus-Marken zu erheblich geringeren Preisen als die Originale verkauft wurden.

Die Beamten stellten unter anderem 225 Paar Schuhe, über 150 Tücher, 218 Polo-Shirts und Pullover, sowie 129 Boxer-Shorts sicher.

Gegen die auswärtigen Verkäufer im Alter von 41, 58 und 62 Jahre wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3051 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!