Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

26.09.2017 - 11:07:02

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 26. September 2017:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Diebstahl eines Quad

Samstag, 23.9.2017 - Montag, 25.9.2017

Unbekannte Täter entwendeten am Wochenende ein Quad, welches an der Salzdahlumer Straße abgestellt war. Es handelt sich um ein Fahrzeug der Marke Gamax AX 600, rot, mit einer Seilwinde an der Frontseite. Das Quad hat einen Wert von ca. 4000,- Euro.Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Sachbeschädigung durch Graffiti

Freitag, 22.9.2017, 19:00 Uhr - Samstag, 23.9.2017, 10:00

Unbekannte Täter beschmierten die Rückseite der Wetterschutzhäuschen auf dem Sportplatz in Ahlum mit Graffiti. Die Schadenshöhe kann nicht beziffert werden. Hinweise:05331/9330

Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Freitag, 22.9.2017 - Montag, 25.9.2017

In der Grauhofstraße wurde ein Seat Ibiza von einem unbekannten Fahrzeug be- schädigt. Vermutlich beim Rangieren stieß ein anderes Fahrzeug gegen den Kotflügel, es entstand ein Sachschaden von ca. 2000,- Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Brand eines Planztopfes

Dienstag, 26.9.2017, 02:15 Uhr

In der Straße am Wasserwerk geriet aus unbekannter Ursache ein Holzplanztopf in Brand. Durch die Hitzeeinwirkung wurde die Fassade einer Waschanlage leicht beschädigt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Hinweise:05331/9330

Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

Montag, 25.9.2017, 17:10 Uhr

Ein unbekannter Fahrzeugführer befuhr mit seinem Fahrzeug die Lange Straße, um in die Halberstädter Straße einzubiegen. Im Kurvenbereich wird er nach rechts aus der Kurve getragen und stößt gegen die dort aufgestellten Absperrplatten. Durch die Wucht des Aufpralls werden diese in den dortigen Gehweg gedrückt und treffen einen 68-jährigen Fußgänger an der Hüfte. Der Fahrzeugführer flüchtet von der Unfallstelle. Zum Fahrzeugtyp können keine weiteren Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331/9330

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 3423 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!