Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

25.09.2017 - 11:36:35

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag, 25. September 2017:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Freitag: 22.9.2017, 10:20 - 12:20 Uhr

Auf der Straße Im Kleinen Felde kam es zu einer Unfallflucht. Ein am Straßenrand abgestellter grauer PKW Hyundai wurde an der rechten Seite von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- Euro. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Sachbeschädigung an einem PKW

Nacht zum Sonntag, 24.9.2017

Unbekannte Täter zerkratzten die Motorhaube eines blauen VW-Lupo, welcher in einer Parkbucht am Rosenwall abgestellt war. Der Schaden beträgt va. 1500,- Euro. Hinweise: 05331/9330

Wolfenbüttel: Einbruch in ein Büro

Freitag, 22.9.2017 - Sonntag, 24.9.2017

Unbekannte Täter entriegelten ein Oberlicht eines Büroraumes am Rosenwall. Die Räume wurden durchsucht und nach ersten Feststellungen eine Kamera entwendet. Der Schaden beträgt ca.500,- Euro. Hinweise: 05331/9330

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 3423 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de