Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

22.07.2017 - 11:11:32

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Samstag, 22. Juli 2017:

Wolfenbüttel - Fahren ohne Fahrerlaubnis Wolfenbüttel, Grüner Platz Freitag, 21.07.17 gegen 18.30 Uhr Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde eine 49jährige aus Wolfenbüttel angehalten und kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die 49jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Führerschein wurde ihr auf Grund einer Trunkenheitsfahrt vor einiger Zeit entzogen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein weiteres Strafverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Kreisstraße 83 zwischen Werlaburgdorf und Altenrode Freitag, 21.07.17, gegen 21.50 Uhr Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein 19jähriger aus Schladen die Kontrolle über seinen Pkw. In einer Rechtskurve zwischen Altenrode und Werlaburgdorf geriet er nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen Straßenbaum und landete mit seinem Pkw im angenzenden Straßengraben. Am Pkw des 19jährigen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Pkw-Fahrer mußte zur stationären Behandlung in das KH Wolfenbüttel verbracht werden. Eine Lebensgefahr für den 19jährigen besteht nicht.

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz Wolfenbüttel, Lange Straße, Skaterbahn Walhalla Samstag,22.07.17, gegen 01.00 Uhr Im Rahmen einer Personenkontrolle wurde ein 22jähriger aus Salzgitter überprüft. Während der Kontrolle flüchtete der 22jährige, konnte aber kurze Zeit später festgehalten werden. Die Überprüfung ergab, dass der 22jährige pflanzliche, grünliche Substanzen (vermutlich Marihuana) und einen sogenannten "Crusher" mit Anhaftungen (vermutl. ebenfallsMarihuana) dabei hatte. Der 22jährige räumte auch ein, nachmittags Marihuana konsumiert zu haben. Nach eigenen Angaben würde er sich danach immer gut fühlen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Dienstschichtleiter Telefon: 0 53 31 / 93 31 17 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!