Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

11.04.2017 - 12:36:43

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Dienstag, 11. April 2017:

Wolfenbüttel - Cremlingen: Schaden in Höhe von 7000,-- Euro verursacht und davon gefahren

Montag, 10.04.2017, gegen 22:10 Uhr

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Montagabend, gegen 22:10 Uhr, beim Rückwärtsfahren mit seinem Auto auf dem Gelände eines Schnellrestaurantes in Cremlingen, Im Moorbusche, eine Werbetafel. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 7000,-- Euro zu kümmern. Da der Vorfall von Mitarbeitern des Restaurantes auf einem Monitor beobachtet worden ist, konnte das Kennzeichen des Verursachers festgehalten werden. Die Ermittlungen zur Feststellung der Unfallfahrers wurden aufgenommen.

Cremlingen: Radnabenabdeckungen entwendet

Freitag, 07.04.2017, 21:00 Uhr, bis Samstag, 08.04.2017, 08:50 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag auf Samstag von den Rädern eines in der Straße Rosengarten, Cremlingen, abgestellten grauen VW Passat alle vier Rad-nabenabdeckungen. Der Wert der Abdeckungen wird mit rund 120,-- Euro angegeben. Hinweise: 05331 / 933-0.

Börßum: Diebstahl, Sachbeschädigung und Einbruch

Donnerstag, 06.04.2017, 17:00 Uhr, bis Freitag, 07.04.2017, 07:00 Uhr

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangten bislang unbekannte Täter auf das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes in Börßum, Hauptstraße. Der oder die Täter zerstörten zirka 20 m Zaun, hebelten eine Tür zu einem ehemaligen Wohncontainer auf und entwendeten letztendlich eine Zinkbadewanne. Auch zwei Fensterscheiben eines angrenzenden Gebäudes wurden vermutlich durch Steinwürfe eingeworfent. Der Gesamtschaden wird auf rund 200,-- Euro geschätzt. Hinweise: 05331 / 933-0.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!