Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

14.12.2016 - 12:10:55

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Peine vom 14. Dezember 2016 - Zeugen gesucht

Peine - Zeugen nach Sachbeschädigungen gesucht

Seit dem dem 01.12.2016 ist es in Broistedt, vorwiegend in der Straße Trift, aber auch bei einem Gebrauchtwagenhändler in der Osterriehe, zu mehreren Sachbeschädigungen an Pkws gekommen. Hierbei wurde der Lack der Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

Bisher sind sieben Sachbeschädigung bekannt geworden, es könnten aber noch mehr Fahrzeuge betroffen sein. Der Pkw einer Anwohnerin ist mittlerweile das dritte Mal zerkratzt worden. Hier zeichnet sich als Tatzeitraum die Mittagszeit ab, da nachvollziehbar zweimal der Pkw über die Mittagszeit beschädigt worden ist. Möglicherweise könnten die anderen Fahrzeuge auch in der Mittagszeit beschädigt worden sein.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, sich bei der Polizeistation in Lengede, Telefon 05344 /7177 zu melden.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Peter Rathai Telefon: 05171/999-222 E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de