Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats ...

14.11.2016 - 12:15:34

Polizei Salzgitter / Pressemitteilung des Polizeikommissariats .... Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag, 14. November 2016:

Wolfenbüttel - Wolfenbüttel: Diebstahl aus Verkaufsraum

Freitag, 11.11.2016, bis Samstag, 12.11.2016

In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Samstagnachmittag gelangte ein bislang unbekannter Täter auf unbekannte Art in die Räumlichkeiten eines Geschäftes in der Ringstraße, Wolfenbüttel. Aus dem Verkaufsraum wurde eine zu einer Kasse gehörende Geldkassettte mit Inhalt entwendet. Zur Höhe des Diebesgutes und des entstandenen Schadens können zur Zeit keine Angaben gemacht werden. Hinweise: 05331 / 933-0.

Cremlingen: Einbruch in Einfamilienhaus

Freitag, 11.11.2016, 10:00 Uhr, bis Sonntag, 13.11.2016, 13:00 Uhr

Unbekannte Täter gelangten zwischen Freitagvormittag und Sonntagmittag nach Einwerfen eines Fensters in ein Einfamilienhaus in Cremlingen, Rosengarten. Nach ersten Erkenntnissen erlangten der oder die Täter verschiedene Wertgegenstände sowie Schmuck und Bargeld. Zum Wert des Diebesgutes können keine näheren Angaben gemacht werden. Hinweise. 05331 / 933-0.

Sickte: Randalierer an der Haupt- und Realschule Sickte unterwegs

Samstag, 12.11.2016, 21:30 Uhr, bis Sonntag, 13.11.2016, 10:00 Uhr

Am Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, beschädigten bislang unbekannte Randalierer auf dem Parkplatz zur Haupt- und Realschule Sickte, An der Wabe, verschiedene Gegenstände, so dass Schaden in Höhe von rund 1500,-- Euro entstanden ist. Beschädigt wurden ein Sammelpunktschild, ein Streugutbehälter, eine Glasscheibe am Buspavillon sowie ein Schaltkasten. Hinweise: 05331 / 933-0.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Polizeikommissariat Wolfenbüttel Frank Oppermann Telefon: 05331 / 933 - 104 E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!