Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion ...

04.11.2017 - 17:31:46

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 04.11.2017

Peine - Einbruch in Lagerhalle

Edemissen-Oelerse, Sievershauser Straße, 02.11.2017, 15 Uhr bis 03.11.2017, 08.40 Uhr

Bislang unbekannte Täter brachen die Stahltür einer landwirtschaftlichen Lagerhalle am Verbindungsweg in Richtung Röhrse auf, öffneten ein Holztor und entwendeten einen Pkw-Anhänger, eine hochwertige Softeis-Selbstbedienungs-Eismaschine, 6 Kettensägen, Kompressoren, 2 Komplettsätze Sommerbereifung, Pkw-Felgen und elektrische sowie diverse andere Werkzeuge. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Peine, Celler Straße, 03.11.2017, 09 Uhr bis 09.30 Uhr

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte auf dem Rewe-Parkplatz einen ordnungsgemäß abgestellten Pkw Audi A1 und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am Pkw Audi wurde auf ca. 500 Euro geschätzt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Peine unter 05171/9990.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Dienstschichtleiter Telefon: 05171 / 99 90 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!