Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion ...

03.07.2017 - 12:06:45

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion .... Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Salzgitter vom 03.07.2017

Salzgitter - Einbruch in Gartenlaube Salzgitter-Lebenstedt, Swindonstraße, 01.07.2017 bis 02.07.2017 Zwischen Samstag und Sonntag brachen unbekannte Täter in die verschlossene Gartenlaube auf einem Grundstück an der Swindonstraße ein. Sie entwendeten aus der Laube ein Radio mit SD Karte und eine Lichterkette, die sie einfach am Kabel abschnitten. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

Containerbrand Salzgitter Bad, Erikastraße, 03.07.2017, 00.20 Uhr Am Montagmorgen, um 00.20 Uhr, nahm ein Anwohner der Erikastraße Brandgeruch wahr und stellte dann einen brennenden Papiercontainer in der Nähe eines Mehrfamilienhauses fest. Der brennende Container wurde vom Brandentdecker auf die Straße gezogen und mit zwei Eimern Wasser abgelöscht. Die gerufene Feuerwehr erledigte dann den Rest. Hinweise an die Polizei Salzgitter Bad: 05341-825-0

Sachbeschädigung Salzgitter-Lebenstedt, Berliner Straße, 02.07.2017, 04.30 Uhr Am frühen Montagmorgen hörten Anwohner der Berliner Straße Lärm. Der Zeuge konnte vom Fenster aus beobachten, wie ein Mann gegen einen Außenspiegel eines geparkten Autos trat. Der Mann war in Begleitung von zwei weiteren Männern. Alle drei waren stark alkoholisiert. Bei dem Tatverdächtigen zeigte der Alcomat einen Wert von 1,81 Promille. Nach Feststellung der Personalien wurden alle drei entlassen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Pressestelle

Telefon: 05341/1897104 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de