Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressebericht des Polizeikommissariats ...

19.04.2017 - 14:21:52

Polizei Salzgitter / Pressebericht des Polizeikommissariats .... Pressebericht des Polizeikommissariats Peine vom 19. April 2017

Peine - Einbruch in Baucontainer

In der Zeit von Montag, 19:00 Uhr bis Dienstag, 07:00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in Vöhrum, Kirchvordener Straße, gewaltsam in einen Baucontainer ein. Sie entwendeten Werkzeugkisten, Baumaterial und Elektrokabel. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Sachbeschädigung an PKW

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Denstorf, in der Hochstraße, der Reifen eines dort abgestellten PKW zerstochen. Hinweise auf den Täter liegen bisher nicht vor. Die Schadenshöhe beträgt ca. 120 Euro.

Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Dienstag, in der Zeit zwischen 08:30 Uhr und 14:30 Uhr, einen in Vöhrum, Falkenberger Straße, in der Parkbucht einer dort ansässigen Arztpraxis abgestellten PKW. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Peter Rathai Telefon: 05171/999-222 E-Mail: peter.rathai@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!