Obs, Polizei

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / ...

24.04.2017 - 15:06:43

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / .... Wermelskirchen/Rheinisch-Bergischer Kreis - Tresorfund

Wermelskirchen/Rheinsch-Bergischer Kreis - Polizei findet Tresor, der keinem Einbruch oder Diebstahl zugeordnet werden kann.

Am 08.02.17 wurde in einem Waldstück an der Hügelstraße ein Tresor aufgefunden, welcher bisher keiner Straftat zugeordnet werden konnte. Diebe haben erfolglos versucht, den beigefarbenen Tresor zu öffnen. Dazu hatten sie mit einer Flex einen Keil herausgeschnitten (siehe Bild).

Der beigefarbene Tresor ist 45 x 45 x 35 cm (B/H/T) groß.

Der Tresor muss nicht zwingend nur im Bereich des Rheinisch-Bergischen Kreis gestohlen worden sein. Daher hofft die Polizei auch auf Hinweise aus den benachbarten Städten und Kreisgebieten. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 02202 205-0 entgegengenommen. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de