Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - ...

29.12.2016 - 13:10:44

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - .... Wermelskirchen - Unbekannter wirft Müllsack auf fahrendes Auto

Wermelskirchen - Am späten Mittwochabend (28.12.) ist es auf der Oberen Remscheider Straße glücklicherweise nicht zu einem folgenschweren Unfall gekommen.

Eine 20-jährige VW-Fahrerin aus Wermelskirchen war gegen 23:00 Uhr in Richtung Kreisverkehr unterwegs. Kurz vor dem Kreisverkehr sah sie auf dem rechten Gehweg einen Mann, der einen Müllsack in der Hand hielt. Völlig überraschend war er diesen vor die Windschutzscheibe.

Die 20-Jährige konnte den VW, an dem geringer Schaden entstand, ohne einen Unfall anhalten. Der Mann flüchtete zu Fuß in Richtung Kölner Straße/Markt. Er war circa 175cm groß und hatte eine normale Statur. Er trug eine schwarze Seemanns-Mütze, eine dunkle Hose und einen schwarzen knielangen Mantel.

Die Polizei RheinBerg ermittelt wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr und sucht jetzt Zeugen, die den Mann kennen oder ihn vor oder nach der Tat beobachtet haben. Hinweise bitte unter 02202 205-0. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de