Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - 243 ...

24.08.2017 - 14:16:37

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - 243 .... Wermelskirchen - 243 Fahrer waren in Finkenholl zu schnell unterwegs

Wermelskirchen - Auf der Straße Finkenholl haben Polizisten gestern (23.08.) Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei waren etliche Fahrer zu schnell unterwegs.

In dem gestern kontrollierten Bereich Finkenholl (es besteht eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50km/h außerhalb geschlossener Ortschaft) waren bei der Geschwindigkeitsmessung 243 Fahrer zu schnell unterwegs.

Davon mussten 198 Fahrer Verwarngelder zahlen, 45 Anzeigen wurden gefertigt und 5 Fahrer müssen mit Fahrverboten rechnen. Darunter waren auch einige Motorradfahrer. 11 davon erhielten eine Anzeige, 9 ein Verwarngeld. 3 Motorradfahrer erwartet ein Fahrverbot.

Spitzenreiter unter den Motorradfahrern war ein Fahrer aus Remscheid. Er fuhr ganze 127 km/h auf der für 50 km/h ausgelegten Strecke. Ihn erwarten 2 Punkte, 3 Monate Fahrverbot und rund 650 Euro Geldstrafe.

Auf dem 2. Platz der Raser war gestern ein Motorradfahrer aus Solingen. Er erreichte immerhin 117 km/h. Auf dem 3. Platz der Fahrverbote war ebenfalls ein Motorradfahrer aus Remscheid. Er erreichte 95 km/h. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!