Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Verdacht der ...

11.04.2017 - 15:41:44

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Verdacht der .... Burscheid - Verdacht der Drogenfahrt - junger Autofahrer muss zur Blutprobe

Burscheid - Bei einem 22-jährigen BMW-Fahrer aus Bergisch Gladbach entnahm am späten Montagabend (10.04.) ein Arzt eine Blutprobe.

Der junge Mann war gegen 22:30 Uhr in eine Kontrolle auf der Bürgermeister-Schmidt-Straße geraten. Sofort fielen seine geröteten und glasigen Augen auf, die den Verdacht erregten, er habe Drogen konsumiert. Zunächst gab der Fahrer an, bereits vor mehreren Wochen letztmalig "gekifft zu haben". Nachdem Vortests aber einen aktuellen Konsum anzeigten, räumte er ein, noch am Vorabend Cannabis konsumiert zuhaben.

Neben der Blutprobe erwartet den Bergisch Gladbacher jetzt ein umfangreiches Bußgeldverfahren. Sollte das Blutprobenergebnis die Vortests bestätigen, muss er mit mehreren Hundert Euro Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!