Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Betrunkener ...

10.10.2016 - 15:06:04

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Betrunkener .... Burscheid - Betrunkener Autofahrer später in Wohnung angetroffen

Burscheid - Gestern Abend ist ein 58-Jähriger in der Montanusstraße in einer Wohnung durch die Polizei angetroffen worden. Nach Zeugenaussagen sei ein Mann betrunken mit seinem Auto unterwegs gewesen.

Am Sonntag (09.10) um 21.00 Uhr wurde die Polizei in die Montanusstraße gerufen. Ein augenscheinlich alkoholisierter Mann sei mit einem VW losgefahren. Als die Beamten eintrafen, fanden sie das gesuchte Auto, nur geparkt vor. Der Polizeistreife gelang es in den Mehrfamilienhäusern einen 58-jährigen Kroaten als Fahrer zu ermitteln. Freunde hatten ihm bereits den Autoschlüssel abgenommen, um ihn am Weiterfahren zu hindern. Der 58-Jährige war wohl mit circa 1,5 Promille unterwegs gewesen.

Der Angetrunkene arbeitet zurzeit in Deutschland. Er konnte sich nicht ausweisen oder gar einen Führerschein vorzeigen. Zur weiteren Klärung wurde er zur Polizeiwache mitgenommen. Hier wurden ihm Blutproben entnommen.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr. (sb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!