Obs, Polizei

Polizei Münster / Unfall im Berufsverkehr auf der Bundesstraße ...

04.04.2017 - 11:56:38

Polizei Münster / Unfall im Berufsverkehr auf der Bundesstraße .... Unfall im Berufsverkehr auf der Bundesstraße 54 bei Nienberge - 24-Jähriger leicht verletzt

Münster - Bei einem Unfall auf der Bundestraße 54 bei Nienberge wurde am Dienstagmorgen (4.4., 08:03 Uhr) ein 24-jähriger Autofahrer aus Neuenkirchen leicht verletzt. Ein 77-jähriger Daimler-Fahrer aus Münster fuhr an der Anschlussstelle Nienberge zwischen zwei Lkw auf die Bundestraße in Richtung Münster auf. Von dort wechselte er direkt weiter auf den linken Fahrstreifen und kollidierte mit einem Opel Astra aus Neuenkirchen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Astra mit dem Dach nach links gegen die Betonwand, anschließend wieder zurück auf die Fahrbahn und prallte im weiteren Verlauf gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw aus Rentsdorf am Niederrhein. Für die Bergungsarbeiten und die Unfallaufnahme war die Fahrbahn in Richtung Münster zeitweise voll gesperrt. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!