Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Taschendiebe lenken Opfer ab und entwenden ...

01.11.2016 - 15:45:43

Polizei Münster / Taschendiebe lenken Opfer ab und entwenden .... Taschendiebe lenken Opfer ab und entwenden einen Rucksack - Zeugen gesucht

48143 Münster - Zwei junge Männer sprachen am Montagabend (31.10., 19:30 Uhr) auf der Salzstraße einen 62 jährigen Münsteraner an und verwickelten ihn in ein kurzes Gespräch. Diese Ablenkung nutzte offensichtlich ein dritter Täter und entwendete den Rucksack aus dem Fahrradkorb. Der Eigentümer bemerkte den Verlust schnell, verfolgte die beiden Männer und übergab sie der Polizei.

Bei den Tätern handelt es sich um einen 20 jährigen Dortmunder und einen 24 jährigen Mescheder, beide sind algerischer Abstammung. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise bitte an die Polizei Münster, Telefon 0251 275-0.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Roland Vorholt Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de