Polizei, NRW

Polizei Münster / Mit gefälschtem Führerschein unterwegs und ...

18.07.2017 - 13:16:55

Polizei Münster / Mit gefälschtem Führerschein unterwegs und .... Mit gefälschtem Führerschein unterwegs und gestohlenes Handy dabei

Ascheberg - Polizisten stoppten einen 31-jährigen Daimler-Fahrer am Montagabend (17.7., 22:30 Uhr) auf dem Rastplatz "Westerwinkel" der Autobahn 1 bei Ascheberg. Bei der Kontrolle ermittelten die Beamten, dass sowohl der Ausweis, als auch der Führerschein des Fahrers gefälscht sind. Schnell stellte sich heraus, dass der 31-jährige Mann den Pkw gar nicht fahren darf. Das Handy des Mannes war zudem gestohlen. Sowohl dieses, als auch die gefälschten Personalpapiere, stellten die Beamten sicher. Den Wagen musste der Mann stehen lassen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Linnenbrink Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!