Obs, Polizei

Polizei Münster / Kradfahrer bei Unfall vom Sitz geschleudert - ...

12.04.2017 - 13:56:38

Polizei Münster / Kradfahrer bei Unfall vom Sitz geschleudert - .... Kradfahrer bei Unfall vom Sitz geschleudert - 28-Jähriger schwer verletzt

Münster - Bei einem Auffahrunfall am Albersloher Weg wurde am Dienstagnachmittag ein 28-jähriger Kradfahrer vom Sitz geschleudert und verletzt. Eine 51-jährige Frau aus Selm fuhr an der Einmündung zur Lippstädter Straße mit ihrem roten Kia auf das wartende Krad auf. Der Fahrer konnte sich nicht mehr halten und stürzte zu Boden. Sein Kraftrad der Marke Yamaha schleuderte im Anschluss gegen einen ebenfalls wartenden VW Golf. Rettungskräfte brachten den 28-jährigen Münsteraner in ein Krankenhaus. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!