Polizei, NRW

Polizei Münster / Grau-oranger Smart nach Unfall flüchtig - ...

16.02.2017 - 13:11:59

Polizei Münster / Grau-oranger Smart nach Unfall flüchtig - .... Grau-oranger Smart nach Unfall flüchtig - Fahrradfahrer schwer verletzt

Münster - Ein Smart-Fahrer flüchtete Mittwochnachmittag (15.2., 15:45 Uhr) nach einem Unfall mit einem Radler am Albersloher Weg Ecke Hansaring.

Der 44-jährige Radfahrer war in Richtung Innenstadt unterwegs und wollte bei Grün den Ring überqueren. Der Smart-Fahrer war in die gleiche Richtung unterwegs und bog einfach rechts ab, ohne die Vorfahrt des Münsteraners zu berücksichtigen. Der 44-Jährige bremste in letzter Sekunde so stark ab, dass er die Kontrolle über sein E-Bike verlor und stürzte.

Hierbei brach er sich einen Ellbogen, zog sich eine Platzwunde am Kinn und mehrere Schürfwunden zu. Der Smart ist orange-grau.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Unfallverursacher oder Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Linnenbrink Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de