Polizei, NRW

Polizei Münster / Ersthelfer nach schwerem Unfall auf der ...

12.10.2017 - 17:56:28

Polizei Münster / Ersthelfer nach schwerem Unfall auf der .... Ersthelfer nach schwerem Unfall auf der Westfalenstraße gesucht

Münster - Nachtrag zur Pressemitteilung "Fußgänger auf der Westfalenstraße erfasst" (ots vom 06.10.2017, 12.16 Uhr)

Die Polizei sucht einen couragierten Ersthelfer, der sich nach dem Unfall auf der Westfalenstraße am Freitagmorgen (6.10., 9:55 Uhr) um den schwerverletzten 80-Jährigen gekümmert hat. Der Ersthelfer, bei dem es sich vermutlich um einen Arzt handelt, ist ein wichtiger Zeuge für die Rekonstruktion des Unfalls.

Trotz der schnellen Rettungsmaßnahmen ist der 80-jährige Münsteraner am Samstagmorgen (7.10.) an den Unfallfolgen im Krankenhaus verstorben.

Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de