Polizei, NRW

Polizei Münster / 15-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt ...

24.08.2017 - 14:31:40

Polizei Münster / 15-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt .... 15-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall verletzt - Verursacher flüchtig

Münster - Ein 15-jähriger Junge wurde am Mittwochnachmittag (23.8., 17:40 Uhr) bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt. Der Schüler fuhr mit seinem Fahrrad auf der Dingstiege. Plötzlich streifte ein Auto das Rad des Jungen. Der 15-Jährige stürzte zu Boden, der Verursacher fuhr einfach weiter. Nach Angaben des Jugendlichen handelte es sich bei dem Fahrzeug vermutlich um einen schwarzen BMW.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!