Polizei, Kriminalität

Polizei Mönchengladbach / Mannauf Firmengelände von Lkw ...

20.06.2017 - 17:36:31

Polizei Mönchengladbach / Mannauf Firmengelände von Lkw .... Mann(55)auf Firmengelände von Lkw überrollt und tödlich verletzt

Mönchengladbach - Auf einem Firmengelände an der Boettgerstraße ist es heute Morgen um neun Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Mitarbeiter wurde bei einem Rangiervorgang von einem firmeneigenen LKW (26 t) erfasst, mitgeschleift und überrollt. Der 55-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Für die Betreuung des Lkw-Fahrers (54) und von weiteren Firmenangehörigen wurden mehrere Notfallseelsorger angefordert. Die Unfallaufnahme erfolgte unter Einbeziehung eines Sachverständigen und Mitarbeitern vom Amt für Arbeitsschutz. (ha)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 20 29 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!