Obs, Polizei

Polizei Mönchengladbach / Augen auf und Tasche zu! - eine ...

29.08.2016 - 15:15:44

Polizei Mönchengladbach / Augen auf und Tasche zu! - eine .... "Augen auf und Tasche zu!" - eine landesweite Aktion gegen Taschendiebe auch in Mönchengladbach

Mönchengladbach - Im Rahmen der heute beginnenden einwöchigen landesweiten Aktion gegen Taschendiebe "Augen auf und Tasche zu!" wird es auch in Mönchengladbach einen Aktionstag geben, an dem jeder interessierte Bürger eingeladen ist, sich zu informieren.

Am kommenden Mittwoch, dem 31.08.2016, werden sich Mitarbeiter des Kommissariats Prävention/Opferschutz ab 11:00 Uhr mit der mobilen Wache vor dem Minto aufhalten. Zudem werden sie die Hindenburgstraße bis zum Hauptbahnhof bestreifen, Informationsmaterial verteilen und Verhaltens-Tipps geben.

Ziel der Aktion ist, möglichst viele Bürger zu erreichen und sie über die Machenschaften und Vorgehensweisen von Taschendieben aufzuklären. Denn, wer weiß, wie Taschendiebe vorgehen, kann sich besser gegen sie schützen!

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20 Fax: 02161/29 2029 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!