Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten ...

20.05.2017 - 10:51:19

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten .... Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person und hohem Sachschaden, Mettmann, 1705098

Mettmann - Am Freitag, 19.05.2017, gegen 16:50 Uhr, kam es an der Einmündung Talstraße / Ringstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Pkw-Führerin und hohem Sachschaden. Eine 51jährige Düsseldorferin wollte von der Straße Am Königshof geradeaus über die Talstraße ins Neandertal fahren. Zunächst wartete die Düsseldorferin an der für sie Rotlicht zeigenden Lichtzeichenanlage. Die Lichtzeichenanlage an der Straße Am Königshof zeigt neben den Lichtzeichen für den Geradeausverkehr an einem zusätzlichen Lichtzeichen einen Grünlichtpfeil für Rechtsabbieger. Der Pfeil für die Rechtsabbieger zeigt Grün bevor der Geradeausverkehr freigegeben wird. Vermutlich hat die 51jährige das Aufleuchten des Rechtsabbiegerpfeiles als Grün für ihre Fahrtrichtung gedeutet und fuhr in Richtung Neandertal trotz Rotlicht für sie los. In der Kreuzungsmitte stieß der Honda Civic der Düsseldorferin mit dem Auslieferungs-Lkw eines Möbelhauses, der von einem 28jährigen aus Witten geführt wurde, zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 51jährige schwer verletzt. Der Pkw wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der Lkw wurde zwar auch stark beschädigt, blieb aber fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.500 EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Kreuzung Talstraße / Ringstraße / Am Königshof teilweise gesperrt, was zu langen Staus in der Mettmanner Innenstadt führte.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de