Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Rotlichtverstoß einer Radfahrerin - zwei ...

04.04.2017 - 15:02:00

Polizei Mettmann / Rotlichtverstoß einer Radfahrerin - zwei .... Rotlichtverstoß einer Radfahrerin - zwei Verletzte - Ratingen - 1704022

Mettmann - Am Montag, dem 03.04.2017, gegen 17:20 Uhr, kam es am Blyth-Valley-Ring in Ratingen, in Höhe der Jägerhofstraße, zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden. Eine 25-jährige Radfahrerin beabsichtigte den Blyth-Valley-Ring in Richtung Jägerhofstraße an dem dortigen Fußgängerüberweg zu überqueren. Obwohl die für sie geltende Fußgängerampel Rotlicht zeigte, fuhr die 25-Jährige auf die Fahrbahn. Um eine Kollision mit der Radfahrerin zu verhindern, musste eine 30-jährige Fiat-Fahrerin, die mit ihrem Pkw auf dem Blyth-Valley-Ring in Richtung Innenstadt unterwegs war, ihren Pkw bis zum Stillstand abbremsen. Der 49-jährige Fahrer eines VW Tiguan, der sich mit seinem Pkw hinter dem Fiat befand, schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und fuhr dem Kleinwagen hinten auf. Durch den Zusammenstoß erlitten die beiden Autofahrer leichte Verletzungen und wurden anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach ambulanter Behandlung durften sie dieses wieder verlassen. Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Gesamtschadens an den Fahrzeugen auf mindestens 14.000,- Euro.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!